Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
VdA - Verband deutscher
Archivarinnen und Archivare e.V.

21. Brandenburgischer Archivtag 2018

Veranstaltungsort des 21. Brandenburgischen Archivtags: Fürstenwalde/ Spree. Foto: Roland Totzauer

Zum Thema Digitale Archive - Struktur und Organisation fand der Brandenburgische Landesarchivtag am 23. und 24. April 2018 in Fürstenwalde/Spree statt.

Die unaufhaltsam voranschreitende Digitalisierung stellt ferade kleine und mittlere Archive nach wie vor vor große Herausforderungen – in fachlicher, finanzieller wie personeller Hinsicht.

Der 21. Brandenburgische Archivtag widmete sich daher dem Thema „Digitale Archive – Struktur und Organisation“. Vorgestellt wurden Konzepte, Normen und praktische Beispiele sowohl aus Brandenburg als auch aus anderen Bundesländern. Einen besonderen Schwerpunkt legte das Tagungsprogramm auf die Frage nach kooperativen Lösungsmodellen zur digitalen Archivierung.

Der Tagungsort bot zugleich Gelegenheit zur Besichtigung des neuen Standorts des Kreisarchivs Oder-Spree.

Ein ausführlicher Bericht zur Veranstaltung findet sich auf der Seite "Fernweiterbildung" der FH Potsdam.